Jahrestagung der dvs-Sektion Trainingswissenschaft

20.-22. Februar 2019 – Institut für Sportwissenschaft, Universität Würzburg

German Exercise Science and Training Conference
Sektion Trainingswissenschaft der Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft & Institut für Sportwissenschaft, Julius-Maximilans-Universität Würzburg

Willkommen zur GEST:19

Evidenzbasierte Trainingswissenschaft für die Praxis

Ziele

Das Ziel von GEST:19 ist es neuste Erkenntnisse aus der Trainingswissenschaft & Praxis zu verknüpfen.

Zielgruppe

GEST:19 richtet sich an Studierende, Forschende, Trainer/innen und Athleten/innen aller Sportarten, um aktuelle Forschung zu diskutieren und letztlich neue Trainingsprozesse zu verstehen & in die Praxis zu transferieren.

Veranstalter

GEST:19 wird vom Institut für Sportwissenschaft der Universität Würzburg organisiert und durch die Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft, das Bundesinstitut für Sportwissenschaft und weitere Sponsoren unterstützt.

Sponsoren

GEST:19 wird durch folgende Sponsoren unterstützt

Keynote Speakers der GEST:19

Guillaume Millet

University of Calgary, Canada
Neuromuscular Fatigue: Are Scientific Data Useful for Sport Performance?

Daniël Lakens

Eindhoven University of Technology
Young Investigator Workshop: Improving Approaches to Statistical Inferences for Sport Science Researchers

Hans-Christer Holmberg

Swedish Winter Sports Research Centre, Mid Sweden University, Sweden
Training in Winter Sports - A Swedish Perspective

John Hawley

Australian Catholic University, Australia
Concurrent exercise training